Wählen sie ein Land, Region und Stadt:

Sie müssen ein Land auswählen

Immobilien Normandie

Komplettes Angebot in Normandie beträgt 1 Immobilien Weitere Immobilien

Regionen

Immobilien in Normandie

Immobilien kaufen in der Normandie

Es gibt eine Menge Gründe, warum diese nördliche Küstenregion empfohlen wird. Die Region, die eigentlich aus zwei Teilen: der Nieder- (Basse-Normandie) und der Obernormandie (Haute-Normandie) – besteht, bietet Landschaft, Strand und französischen Charme. Die Zunge wird von weißem Fisch und Meeresfrüchten verwöhnt, von Apfelschaumwein und Calvados und Camembert. Alle Immobilien in der Normandie hier.

Erreichbarkeit

Die Normandie ist unter anderem beliebt wegen ihrer guten Erreichbarkeit. Vom Meer, auf dem Land und aus der Luft gibt es mehrere Möglichkeiten, um Ihre zukünftige Auslandsimmobilie zu erreichen. Viele Pariser haben aus diesem Grund eine ihrer Immobilien in der Normandie.

Ungenutzte Entdeckungsmöglichkeiten?

Es werden alte Gebäude, Stallungen, Land und Seen zum Verkaufen in dieser Region angeboten. Die Immobilien in der Normandie stellen eine vorhandene Auswahl dar - von alten Landhäusern zu Luxuswohnungen. Trotz ihrer guten Erreichbarkeit, ist die Region noch relativ unentdeckt geblieben. Die Region bietet auch die Möglichkeit zu fischen, zu jagen und für die Enthusiasten, zu schießen.

Der Preis von Immobilien in der Normandie

Im Vergleich zu anderen Regionen in Frankreich, sind die Preise fast belanglos. Je näher man am Meer sein will, desto höher ist der Preis. Für einen Betrag von 45.000 €, können Sie hier ein Haus bekommen, dass etwas Renovierung braucht. Möchten Sie lieber ein großes Stein-Bauernhaus mit Nebengebäuden, dann müssen Sie rund € 150.000 aufbringen.


Alle Regionen in Frankreich: Aquitanien, Provence, Rhone-Alpes, Midi-Pyrenees, Poitou-Charentes, Limousin, Pays de la Loire, Languedoc, Lorraine, Burgund und Picardie

Mehr lesen

Städte

Immobilien Frankreich, Normandie

Weitere Immobilien