Wählen sie ein Land, Region und Stadt:

Sie müssen ein Land auswählen

Immobilien Norwegen

Komplettes Angebot in Norwegen beträgt 5 Immobilien Weitere Immobilien

Immobilien Norwegen

Kauf von Immobilien - Norwegen

Es gibt eine riesige Anzahl an Immobilien (Norwegen), die in einem Land mit einer gesamten Küstenlänge des Festlandes von über 25 000 km sowohl in Städten, als auch in der wilden Natur verteilt sind. Deshalb reichen die Immobilien (Norwegen) von kleinen Hütten in Dörfern, bis zu Apartments und Häusern in den Städten. Die Preise der Immobilien (Norwegen) liegen zwar über dem Durchschnitt des europäischen Standards, das Besitzen von Immobilien (Norwegen) in einem Land mit solch riesigen Flächen schönster unberührter Natur ist es allerdings wert. Liebhaber von Winternatur und –sport werden sich in Norwegen zu Hause fühlen. Stellen Sie sich Aktivitäten wie Fischen, Bergsteigen, Radfahren oder Segeln inmitten von Gletschern, Bergen und Fjorden vor!

Kaufabwicklung von Immobilien in Norwegen

Das Kaufen von Immobilien (Norwegen) erfolgt über Immobilienmakler, die bei der norwegischen Regierung registriert sind und den Kauf für Sie ohne einen Anwalt abwickeln können. Sie sorgen für das Eintragen der Immobilien (Norwegen) im Zentralregister des Landes und berechnen ihren eigenen Teil von der Kaufabwicklung. Einen direkten Zugang zum Zentralregister des Landes haben sowohl Immobilienmakler, als auch Anwälte und Banken. Das Register wird jeden Tag aktualisiert und enthält Informationen über Immobilienbesitzer, jegliche Änderungen, Nutzungseinschränkungen, Kosten, Lasten und mehr. Eine Transaktion wird gleich am nächsten Tag registriert.

Um eine der Immobilien (Norwegen) kaufen zu können, müssen Sie eine norwegische nationale  Identifikationsnummer besitzen. Es ist nicht schwierig, eine zu erwerben und Ihr Immobilienmakler wird Ihnen dabei behilflich sein. Der Immobilienmakler muss auf mindestens 10 Millionen NOK versichert sein, um jegliche Schulden, die eventuell im Laufe des Kaufes der Immobilien (Norwegen) aufgetreten sind, decken zu können. Ihr Immobilienmakler wird von Ihnen verlangen, einen Vertrag zu unterschreiben, der Geschäftsbedingungen seitens des Immobilienmaklers enthält, sowie Ihre Rechte und Verpflichtungen. Erst nachdem Sie unter den zahlreichen Immobilien (Norwegen) die richtige gefunden haben, unterschreiben Sie einen Kaufvertrag. Dies bedeutet, dass sowohl Sie als Käufer, als auch der Verkäufer, sich über die Kauabwicklung einig sind. Eine Anzahlung in Höhe von 10% kann zur Versicherung der Immobilie gleich am Anfang eingezahlt werden. Jegliche Bedingungen, z.B. im Bezug auf den Zeitpunkt des Kaufes der Immobilie, müssen von beiden Seiten bestätigt werden, wobei z.B. die Entscheidung des Käufers, zu einem späteren Zeitpunkt zu zahlen, als Vertragsbruch gelten würde. Jedem Vertragsbruch folgt eine Geldbuße.

Kosten beim Kauf von Immobilien

Die Steuern für die Registrierung eines abgeschlossenen Immobilienkaufs beträgt etwa 2000 NOK und einer Hypothekenanleihe für die Immobilie in etwa 2200 NOK. Der Käufer muss ebenfalls eine Stempelsteuer in Höhe von 2,5% des Kaufpreises zahlen. Falls Sie Ihre Immobilien (Norwegen) als Ferienimmobilien nutzen wollen, werden Sie eine jährliche Steuer von 2,5% des Wertes Ihrer Immobilien (Norwegen) zahlen müssen. Wird die Immobilie vorwiegend vermietet, wird dies als Geschäft betrachtet und es werden 28% Einkommenssteuer gezahlt. Beim Verkauf der Ferienimmobilie fällt die Einkommenssteuer weg, falls Sie die Immobilie mindestens 5 Jahre in Ihrem Besitz hatten. Falls das nicht der Fall ist, oder falls Sie Ihre verkauften Immobilien nicht für Vermietung benutzt hatten, werden Sie nach dem Verkauf derselben 28% Einkommenssteuer zahlen müssen. Sollte Ihre gekaufte Immobilie nicht dem Zustand antsprechen, der vom Verkäufer angegeben wurde, ist wegen sehr teuren Restaurierungen der Schäden an den Immobilien innerhalb fünf Jahren nach dem Kauf der Immobilien  eine Minderung des Kaufpreises möglich. Falls die Schäden an den Immobilien nach mindestens zwei Jahren nach Immobilienkauf entdeckt werden, müssen Sie innerhalb von 12 Monaten den Verkäufer über die Schäden informieren und ein bestimmtes Formular ausfüllen.

Mehr lesen

Immobilien Norwegen

Weitere Immobilien