Wählen sie ein Land, Region und Stadt:

Sie müssen ein Land auswählen

Allgemeines

Investition ins Glück


Eine Investition ins Glück? Wohnen und leben im Ausland

Wenn Sie Geld haben, dann kann der Kauf einer zweiten Immobilie eine gute Wahl sein. Sie kann mehr zum Familienurlaub beitragen, Ihnen einen Platz verschaffen, an den Sie mehrmals im Jahr gehen können, oder an dem sie ihre Winter verbringen können. Der größte Fall von Immobilienpreisen ist vorüber und damit wäre eine  zweite Immobilie für einen kommenden langen Zeitraum wirklich durchaus eine gute Investition und Sie könnten sogar einen Gewinn daraus machen.


Was ist eine zweite Immobilie?


Eine zweite Immobilie ist eine Immobilie, die nicht direkt in Ihrer aktuellen Umgebung liegt und die mit dem Ziel erworben wird, derselben zu entkommen. Es wird auch gesagt, dass eine zweite Immobilie mindestens 80 km von der Immobilie entfernt sein sollte, in der Sie leben. Wohnen im Ausland ist eine Investition ins Glück. Lesen Sie mehr zum Kauf von Immobilien im Ausland.

Was ist der Unterschied zwischen einer zweiten Immobilie und einem Investitionsprojekt?


Kreditgeber gehen eine zweite Immobilie ganz anders an, als ein Investitionsprojekt. Ein Investitionsprojekt ist dazu gedacht, alleine gelassen zu werden, während eine zweite Immobilie zum Ziel hat, ein Zuhause zu sein.

Eine Hypothek ist möglich, wenn Sie selbst mit Eigenkapital beitragen können. Bei diesem Eigenkapital kann es sich um Bargeld handeln, kann aber auch Teil Ihrer Rente sein.

Mit einer guten finanziellen Situation im Bezug auf Ihre aktuelle Immobilie gibt es gute Möglichkeiten, die aktuelle Hypothek zu erhöhen. Mehr zur Finanzierung beim Leben im Ausland.

Kann ich eine zweite Immobilie bezahlen?


Sie eignen sich für eine zweite Immobilie, wenn Sie:


1.   genügend Bargeld zur Finanzierung haben.

2.   genügend Eigenkapital auf Ihrer aktuellen Immobilie aufgebaut haben, um Ihre Hypothek zu erhöhen.

3.   sich für eine zweite Hypothek qualifizieren. Das Risiko, das die Banken in Ihrem Land eingehen wollen, unterscheidet sich von dem Risiko in einem anderen Land.

Richtige Wahl?


Fragen, die Ihnen helfen können, um die richtige Wahl zu treffen:

  • Will ich meine zweite Immobilie genießen, vermieten, oder eine Kombination aus beidem?
  • Werde ich meine zweite Immobilie mindestens 1 mal pro Jahr besuchen?
  • Wird es zu einem Familienhaus?
  • Werde ich dort mehr Zeit verbringen wenn ich im Ruhestand bin?
  • Ist es ein guter Zeitpunkt für den Kauf?
  • Kann ich es langfristig gesehen bezahlen?

Lesen Sie mehr über verschiedene Länder wie Frankreich, Türkei, Portugal, Italien, Österreich und Spanien.

Bewertung abgeben

5 4 3 2 1

Immobilien

Weitere Immobilien